You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Seite wird geladen...

Die Landesagentur für Energie und Klimaschutz (LENK)

  • Vernetzen
  • Begeisterung wecken
  • Energiewende und Klimaschutz voranbringen

Erwärmung in Bayern

Temperaturanstieg in Bayern seit 1881

Der Schutz des Klimas ist eine Jahrhundertaufgabe, der sich die gesamte Gesellschaft stellen muss. Nur gemeinsam schaffen wir es, unsere Umwelt auch für künftige Generationen lebenswert zu erhalten. Um die Erderwärmung auf 1,5 °C zu begrenzen, müssen wir den Ausstoß von Treibhausgasemissionen deutlich verringern – etwa bei Gebäuden, Infrastruktur, Verkehr, Landwirtschaft und Industrie.
Weil ein großer Teil der vom Menschen verursachten Emissionen mit der Bereitstellung von Strom und Wärme verbunden sind, ist die Energiewende entscheidend für den Klimaschutz. Wir brauchen weniger fossile Energieträger und stattdessen deutlich mehr erneuerbare Energie.

Als Kompetenz- und Beratungsstelle der Bayerischen Staatsregierung unterstützt die Landesagentur für Energie und Klimaschutz (LENK) die Umsetzung der Energiewende und der bayerischen Klimaschutzoffensive. Wir koordinieren die bayerischen Aktivitäten für Energiewende und Klimaschutz und vernetzen alle nachgeordneten staatlichen Institutionen mit Verbänden und weiteren wichtigen externen Akteuren.
In landesweiten Kampagnen wollen wir über Energiewende und Klimaschutz informieren, weitere inhaltliche Akzente setzen, einzelne Projekte umsetzen, Maßnahmen begleiten – und zum Mitmachen motivieren. Dazu wollen wir Bürgerinnen und Bürger sowie Kommunen und Unternehmen unter anderem über Teilhabe an regionaler Wertschöpfung mit neuen Chancen für die Wirtschaft aktiv einbinden. Als Partner im Team Energiewende Bayern sind wir eine zentrale Anlaufstelle für die Energiewende.

Die Landesagentur ist integraler Bestandteil des Schwerpunkts Klima und Energie im Bayerischen Landesamt für Umwelt (LfU) und dafür zuständig, Inhalte des Bayerischen Klimaschutzgesetzes (BayKlimG) umzusetzen. Dazu gehört die Mitarbeit beim regelmäßigen Monitoring der Treibhausgas-Emissionen ebenso wie die Begleitung des bayerischen Klimarates. Wir unterstützen die Einrichtungen der unmittelbaren Staatsverwaltung wie auch Kommunen dabei, klimaneutral zu werden und organisieren die jährliche Vergabe des bayerischen Klimaschutzpreises.

Mit dem Startschuss am 01.08.2020 hat die LENK in der TechBase in Regensburg ihre Arbeit aufgenommen. Die Fachaufsicht über die LENK haben das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz und das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie.

Haben Sie Fragen rund um Energiewende und Klimaschutz, wenden Sie sich gerne an uns:

Landesagentur für Energie und Klimaschutz (LENK)
Leiter Dr. Ulrich Buchhauser
Franz-Mayer-Straße 1
93053 Regensburg
Telefon: 0941/46297-871
E-Mail: info@lenk.bayern.de