You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Seite wird geladen...

Wärmewende

Das Bild zeigt ein Windrad vor bewölktem Himmel

In der Wärmeversorgung steckt riesiges Potenzial für den Klimaschutz: Ein großer Teil der Treibhausgasemissionen in Bayern entsteht durch die Bereitstellung von Wärme. Wir beheizen Räume, erhitzen Wasser und benötigen sogenannte Prozesswärme für die industrielle Verarbeitung von Produkten. Um die Klimaziele zu erreichen, müssen wir dieses System umgestalten. Wir müssen deutlich beim Verbrauch einsparen und zugleich mehr Wärme aus erneuerbaren Energien gewinnen.
Diesen Strukturwandel begleiten wir von der Landesagentur für Energie- und Klimaschutz (LENK), indem wir über die technischen Lösungen informieren. Im Energiesystem der Zukunft können Wärmenetze zentrale und dezentrale Erzeugungsanlagen verbinden und intelligent auf die Anforderungen der Abnehmer zu reagieren. Die Sektoren Wärme, Strom und Mobilität greifen ineinander. Wir zeigen technologieoffen auf, welche Lösungen es für jeden Einzelfall gibt und helfen Ihnen dabei, passgenau die richtige zu finden.
Beim Umbau der Wärmeversorgung spielt die kommunale Wärmeplanung eine zentrale Rolle. Als zentrale Fachstelle und Partner im Team Energiewende Bayern bieten wir den Gemeinden, Städten und Landkreisen dazu ein umfassendes Informationsangebot, unter anderem zu Kraft-Wärme-Kopplung, Solar- und Geothermie oder energetischer Optimierung von Gebäuden. Handreichungen mit konkreten Handlungsempfehlungen sollen in Kürze Orientierung bieten; dazu informieren wir in Veranstaltungen und Kampagnen über die Wärmeversorgung der Zukunft.