You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Seite wird geladen...

Wärmewende

Die Landesagentur für Energie und Klimaschutz (LENK) will den "schlafenden Riesen" der Energiewende wecken: Rund die Hälfte der Treibhausgasemissionen entfallen auf die Wärmebereitstellung.

Diese Herausforderungen nimmt die LENK als Arbeitsschwerpunkt auf. Geplant ist das Projekt "Kommunen als Triebfedern der Wärmewende".

 

Wichtige Bausteine sind dabei unter anderem:

 

In einer Darstellung sind die wichtigen Bausteine für das Waermewende-Projekt aufgezeigt. Dazu gehört eine digitale Baumappe, die aktuell von der LENK zusammengestellt wird. Außerdem soll eine Kommunikationskampagne die Menschen in Bayern zum Mitmachen in Sachen Wärmewende motivieren. Kernstück davon sollen regionale Veranstaltungen sein. Zudem sollen durch Steckbriefe Kommunen mit kompakten Informationen zu Technologien wie KWK, Wärmenetze, Solar- und Geothermie sowie Biomasse unterstützt werden.

 

 

Kontakt

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter waermewende@lenk.bayern.de.

 

Hier gelangen Sie zurück zur Wärmewende-Übersichtsseite.